Geschichte

Auf dem Tobelhof herrscht emsiges Treiben. Bald schon ist dort Tanz, und  Jung und Alt fiebert diesem jährlichen Highlight im idyllischen, aber sonst langweiligen Dörfchen entgegen.

 

Das Gasthaus steht unter dem Regiment der resoluten Amalie Freivogel, obwohl der rechtmässige Besitzer  ihr kränklicher Bruder Köbi ist. Vielleicht bringt die Wirtin ja dieses Jahr ihre kapriziöse Tochter Luisli an den Mann. Schliesslich hat sie dafür eigens eine Kupplerin engagiert, und diverse Anwärter wären vorhanden.

 

Doch was sind diese gegen Johnny, den kürzlich eingetroffenen jungen und gutaussehenden Amerikaner. Dass dieser ausserdem noch einige Geheimnisse zu haben scheint, macht ihn nur noch interessanter.

 

Aber nicht nur er, sondern auch Köbi hat so seine Vergangenheit, und so geht es auf dem Tobelhof bald Stägeli uf, Stägeli ab …